Wildkräuter nachhaltig und umweltschonend beseitigen

Zur effektiven Beseitigung von Wildkräutern, Moos und Algen haben wir konventionelle Methoden im Programm. Daneben verfügen wir über ein innovatives System, das besonders nachhaltig und umweltschonend ist: Wave. Unser Wave-System ist das nachhaltigste und umweltfreundlichste Verfahren gegen Wildkräuter: Mit Wave bekämpfen wir Wildkräuter auf natürliche Art – langfristig und ohne Einsatz von chemischen Mitteln.

So funktioniert Wave

  • Wasser wird auf 98 bis 102 Grad Celsius erhitzt und die Wildkräuter damit benetzt.
  • Ein eingebauter Sensor erkennt die Stellen, auf denen Wildkräuter wachsen und spart die Stellen aus, die nicht befallen sind.
  • Das Pflanzeneiweiß gerinnt, das Wachstum der Unkräuter wird langfristig gestoppt und die Pflanzen sterben vollständig ab.

Die Vorteile: Wave kommt komplett ohne chemische Hilfsmittel aus und belastet weder Mensch noch Umwelt.

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten

Wave eignet sich für die Wildkrautbeseitigung in folgenden Bereichen:

  • Wassergebundene Wege
  • Pflasterflächen
  • Wegebegrenzungen
  • Sensible Einsatzgebiete wie Wasserschutzzonen

Sie haben mit Wildkräutern zu kämpfen? Legen Sie das in unsere Hände!

Ihr Ansprechpartner
Thomas Schröder
02065/90 36-15
Thomas.Schroeder@tk-landschaftsbau.de